Arbeitspläne

Arbeitspläne erstellen

Arbeitspläne werden von der Arbeitsplanung oder -vorbereitung erstellt. Sie sind die Grundlage der Planung. Neben den Arbeitsvorgängen und einzelnen Arbeitsschritten zeigt ein Arbeitsplan auch den Ort, die Mittel, die Reihenfolge und die Zeit.

Sie beschreiben den Durchlauf eines Produkts vom Ausgangsmaterial bis zum fertigen Produkt über verschiedene Arbeitsvorgänge und Maschinen.

Arbeitspläne unterstützen die Standardisierung der Prozessabläufe

TimeStudy hat sich darauf spezialisiert, Prozessdaten und Prozessabläufe zu analysieren und zu dokumentieren. Natürlich können Sie das mit unseren praxisorientierten Tools auch selbst machen. Arbeitspläne können Sie im TimeStudy-Modul Zeitbausteine erstellen, denn damit können Sie sie unternehmensweit zur Verfügung stellen. Lesen Sie hier mehr.

Sie können mit den Zeitbausteinen natürlich auch die Zeitdaten unternehmensweit verwalten und außerdem verschiedenen Abteilungen zur Verfügung stellen.

Da man Arbeitsschritte mit Bildern ganz klar beschreiben kann, verfügt das TimeStudy Modul über ein integriertes Bildbearbeitungsprogramm. Sie können die Arbeitspläne außerdem über die „Translate“-Funktion direkt übersetzen lassen und unternehmensweit in unterschiedlichen Sprachen zur Verfügung stellen.

Lesen Sie mehr dazu.

Die Seite wurde am 31.05.2019 aktualisiert.