Prozessoptimierung Fertigungsprozesse effizient optimieren: Kosten senken -
Durchlaufzeiten, Losgrößen, Bestände reduzieren -
Anlagenverfügbarkeit, Flexibilität, Kundenorientierung steigern
Rüstoptimierung gemeinsam im Team Mehr erfahren...
Mit einer ActionCam filmen Sie nur den Arbeitsvorgang, keine Person. Mehr erfahren Videoanalyse zur Prozessoptimierung: Filmen Sie selbst und lassen Sie sich nicht filmen. videocam Dashboard zur Visualisierung der Prozessdaten Prozessdatenerfassung - schnell, einfach, passgenau - Wichtige Daten auf einen Blick Mehr Informationen Arbeitanweisungen erstellen Arbeitsanweisungen digital erstellen, visualisieren, per Klick übersetzen
und unternehmensweit zur Verfügung stellen
Mehr Informationen
Zum Kontaktformular In einer Online-Demonstration zeige ich Ihnen, wie Sie versteckte Potentiale mit der Videoanalyse finden und z. B. hre Rüstzeiten optimieren oder Zeitaufnahmen effektiv und digital durchführen. Ergonomie Wie kann die Digitalisierung die Gesundheit am Arbeitsplatz verbessern? Mehr erfahren In einem Projekt zur Arbeit in der digitalisierten Welt (Industrie 4.0) arbeitet TimeStudy mit
der Uni Duisburg-Essen, dem Ruhrinstitut und Partnern aus Industrie und Logistik zusammen.
TimeStudy untersucht die ergonomische Belastung am Arbeitsplatz.
Potentialanalyse mehr erfahren Die Videoanalyse ist ein absolut effektives Tool in der Prozessoptimierung, wenn von Anfang an alle Mitarbeiter mit einbezogen werden. Die Videoanalyse deckt Verschwendung auf und bietet eine perfekte Basis für Workshops. Kostenloser Ratgeber zur Vorbereitung und Durchführung von Videoanalysen

Prozessanalysen und Prozessoptimierung – Beratung, Tools und mehr …

TimeStudy - SMED-Analyse

Für SMED-Workshops bietet die Videoanalyse zur Prozessanalyse und Prozessoptimierung eine effiziente Grundlage. Denn erfahrungsgemäß ist eine Senkung der Maschinenstillstandszeiten in einem Rüstworkshop, SMED-Workshop, mit TimeStudy durch die Anwendung von SMED (Single Minute Exchange of Die) um mindestens 30 bis 50 % keine Seltenheit. Das ist gleichbedeutend mit einer Kapazitätssteigerung.

TimeStudy - Potentialanalyse

Ergebnisse aus einem SMED-Workshop
Ergebnisse aus einem SMED-Workshop

Mit der Potentialanalyse (Quick-Check) von TimeStudy analysieren Sie zügig den Stand der eigenen Prozessabläufe. Schwachstellen werden schnell erkannt und Potentiale nach der Lean-Methode dokumentiert und bewertet.

In kürzester Zeit ermitteln Sie die wichtigsten Fakten zur Kontrolle, Koordination und Dokumentation Ihrer Prozesse sowie das Optimierungspotential und die notwendigen Investitionen.

TimeStudy - Turbodatenermittlung

Sie filmen, wir werten für Sie aus.

Sparen Sie sich den riesigen Aufwand für Zeitaufnahmen nach REFA.

Unsere Erfahrung zeigt, dass viele Unternehmen den Aufwand für Zeitaufnahmen nach der REFA-Methodenlehre scheuen. Unzählige Wiederholungen, um den gewünschten Vertrauensbereich, das Epsilon, zu erreichen, kostenintensive Beratertage im Unternehmen, die Belastung der Mitarbeiter durch die Anwesenheit des Zeitnehmers – das alles sind die unangenehmen Begleiterscheinungen der klassischen Zeitaufnahme nach REFA.

Wenn Sie diesen Aufwand nicht betreiben möchten, dann sollten Sie weiter lesen…

TimeStudy - Zeitaufnahmen / Zeitstudien

Wir führen Zeitaufnahmen nach REFA und Lean durch

Unsere Spezialisten unterstützen Sie bei der Durchführung von Zeitaufnahmen / Zeitstudien nach REFA und Lean, beim Aufbau einer effizienten Zeitwirtschaft, in der Kalkulation und Personalbedarfsermittlung. Wir führen die Zeitaufnahmen klassisch nach der REFA-Methodenlehre oder auch mit Video für die schnelle Erhebung von Massendaten durch (siehe Turbodatenermittlung).

TimeStudy T1 - Basismodul

Zeitaufnahmen mit dem TimeStudy Basismodul per Tablet PC
Zeitaufnahmen rationell und einfach

Mit modernster Technik und vielen Gestaltungsmöglichkeiten führen Sie Zeitaufnahmen einfach und intuitiv nach REFA und Lean durch.

Das TimeStudy T1-Basismodul wurde für die Durchführung von Zeitaufnahmen und Prozessanalysen entwickelt und konzipiert. Aufgrund der vielfältigen Auswertungsmöglichkeiten und einfachen Bedienung, kann es sowohl nach REFA als auch für die Zeitdatenermittlung in Lean- und KVP-Projekten eingesetzt werden.

Das moderne TimeStudy T1-Tool unterstützt auch die Spracheingabe von langen Texten über die in Windows bereits integrierten Standardsprachfunktionen.

TimeStudy T1-Videoanalyse

Prozessanalysen und Prozessoptimierung mit der Videoanalyse

Mit der TimeStudy T1 Videoanalyse können Sie in kürzester Zeit Verschwendung und Wertschöpfung im Produktionsprozess mit Ihrem Team sichtbar machen. Damit wird die Videoanalyse zum perfekten Tool für die Prozessanalyse und Prozessoptimierung: KVP, Rüstworkshops und andere Lean-Projekte.

Mit ActionCam nur Arbeitsvorgang filmen

Setzen Sie die neueste Technik zur Durchführung einer Videoanalyse ein, indem Sie mit Action Cams, zum Beispiel einer GoPro, filmen. Sie lässt sich universell und problemlos in allen Bereichen zur Ermittlung von Potentialen einsetzen.

Wichtiger Hinweis: Mit der Action-Cam wird nicht der Mitarbeiter gefilmt, sondern der Mitarbeiter filmt den Prozess! Dies ist das wesentliche Argument zum erfolgreichen Einsatz einer Videokamera in der Fertigung, der Montage oder einem anderen Bereich Ihres Unternehmens.

TimeStudy-Workshops

SMED-Workshop mit hohem Praxisbezug

Workshops und Veranstaltungen von TimeStudy finden in regelmäßigen Abständen statt und zeichnen sich durch einen sehr hohen Praxisbezug aus.

Die Dozenten von TimeStudy verfügen über eine langjährige Erfahrung in der Prozessoptimierung und sind permanent in den unterschiedlichsten Themenbereichen aktiv im Einsatz.

Lesen Sie mehr …

Diese Seite wurde am 20.01.2020 aktualisiert.