TimeStudy T1-Videoanalyse – Datenmanagement

Hardware zur Speicherung der Videofilme

Der NAS-Server bietet eine preisgünstige Speicherlösung für Ihre Videofilme

Bei der Durchführung von Videoanalysen fallen sehr schnell große Datenmengen an. Diese Datenmengen müssen rationell und übersichtlich gespeichert werden und auf die Filme möchte man natürlich auch wieder schnell zugreifen können. Eine geeignete Hardware zur Speicherung der Videofilme ist der TimeStudy NAS-Server.

Der TimeStudy NAS Server (Network Attached Storage) bietet Ihnen eine unabhängige und sicher Speicherkapazität in Ihrem Unternehmensnetzwerk. Durch den Einsatz leistungsfähiger Festplatten, Controller und Caches können Sie die umfangreichen Datenmengen der Videoanalyse schnell und ohne großen Aufwand Ihren Mitarbeitern mit den entsprechenden Berechtigungen zugänglich machen.

NAS-Server - Hardware zur Speicherung der Videofilme
Video- und Zeitdaten sicher verwalten

 Ihre Vorteile:

  • Entlastung der Speicherkapazität ihrer Computer oder Server
  • Einfache Einbindung in Ihr Unternehmensnetzwerk
  • Performante Speicherkapazität für Daten, Videos und Bilder
  • niedrige Investitionskosten im Vergleich zu einem Fileserver
  • mobiler Einsatz möglich

Haben wir Sie neugierig gemacht?

Sprechen Sie uns an! Wir unterbreiten Ihnen zur Lösung Ihrer Aufgabenstellungen an attraktives Angebot.